Barrierefreiheit

Zugang und Anreise

Das Musikfest Berlin findet auch in diesem Jahr sowohl in der Philharmonie Berlin als auch an weiteren Konzerthäusern und Spielstätten der Stadt statt. Lesen Sie hier Informationen zur barrierefreien Anreise für einen möglichst angenehmen Besuch. Für mehr Informationen und den Ticketkauf wenden Sie sich bitte an unser Ticket Office.

Berliner Festspiele – Ticket Office

Kontakt, Informationen, Reservierungen, telefonische Bestellungen

Täglich 11:00 – 17:00

Tel +49 30 254 89 100

Ermäßigung für Begleitpersonen

Anerkannte Begleitpersonen von Menschen mit schwerer Behinderung erhalten freien Eintritt bei Vorlage des entsprechenden B-Ausweises. Tickets dafür können wir an der Kasse oder telefonisch anbieten.

Philharmonie Berlin

Für Gäste im Rollstuhl und deren Begleitpersonen stehen 16 geeignete Logenplätze zur Verfügung. Über wenige Stufen erreichbar, gibt es im Großen Saal sowie im Kammermusiksaal weitere Platziermöglichkeiten. Rollatoren und Gehhilfen dürfen aus Sicherheitsgründen nicht mit in den Saal genommen werden. Sie können an den Garderoben oder vor dem jeweiligen Saalzugang abgestellt werden. Der Große Saal der Philharmonie sowie der Kammermusiksaal verfügen über eine Induktionsschleife für Hörgeräte. Hierfür wird Ihnen kostenfrei ein Sender am Info-Tresen zur Verfügung gestellt. Barrierefreie Toiletten stehen Ihnen im Foyer zur Verfügung.

Wenn Sie einen Rollstuhl nutzen, bitten wir Sie, Ihren Besuch bis spätestens einen Tag vor der Vorstellung anzumelden. Bitte wenden Sie sich an das Ticketing- & Service-Team unter Tel. +49 30 254 89 100.

Die öffentlichen Parkflächen an der Westseite der Philharmonie/Herbert-von-Karajan-Straße verfügen über eine begrenzte Anzahl ausgewiesener Behindertenparkplätze. Die Tiefgarage unter dem Kammermusiksaal (Zufahrt über Scharoun-Straße) weist keinen Aufzug zum Foyer auf. Um lange Wege zu vermeiden, empfehlen wir die Anreise mit den Buslinien M48 und M85 (Kulturforum oder Varian-Fry-Straße), Linie 200 (Philharmonie oder Varian-Fry-Straße) und Linie 300 (Philharmonie oder Varian-Fry-Straße).