Stipendiat*innen 2019

Elias Adam – Regisseur – Xylokastro, Griechenland

Emre Akal – Regisseur/Autor – München, Deutschland

Anna Anderegg – Tänzerin/Choreografin – Biel, Schweiz

Mathias Becker – Regisseur/Schauspieler/Puppenspieler – Berlin, Deutschland

Antonia Beermann – Dramaturgin/Regisseurin/Performerin – Stuttgart, Deutschland

Léonard Bertholet – Schauspieler – Saillon, Schweiz

Mareike Beykirch – Schauspielerin – Berlin, Deutschland

Natasha Borenko – Dramaturgin – St. Petersburg, Russland & Berlin, Deutschland

Jakub Čermák – Regisseur/Schauspieler – Prag, Tschechische Republik

Olga Dimitrijević – Autorin/Dramaturgin/Regisseurin – Belgrad, Serbien

Kristina Dreit – Regisseurin/Dramaturgin – Hildesheim, Deutschland

Azadeh Ganjeh – Regisseurin – Teheran, Iran

Léon Haase – Performer/Regisseur – Frankfurt, Deutschland

Riham Isaac – Regisseurin/Performerin/Lehrerin – Bethlehem, Palästina

Kieron Jina – Theatermacher/Choreograf/Lehrer – Johannesburg, Südafrika

Ja Hye Khoo – Autorin/Regisseurin – Seoul, Südkorea

David Guy Kono – Schauspieler/Performer/Tänzer – Dortmund, Deutschland

Eylien König – Bühnenbildnerin / darstellende Künstlerin – Hamburg, Deutschland

Anastasiia Kosodii – Autorin – Saporischschja, Ukraine

Zainab Magdy – Schauspielerin/Theatermacherin – Kairo, Ägypten

Mateja Meded – Schauspielerin – Berlin, Deutschland

Sita Messer – Bühnen- und Kostümbildner / Performer – Hannover, Deutschland

Raghda Mouawad – Theatermacherin – Beirut, Libanon

Kibsa Anthony Ouedraogo – Schauspieler/Autor/Spoken-Word-Performer – Ouagadougou, Burkina Faso

Ozi Ozar – Regisseur/Dramaturg/Schauspieler/Autor – Frankfurt, Deutschland

Valentina Parada – Schauspielerin – Santiago, Chile

Rency Philip – Schauspielerin/Puppenspielerin – Bangalore, Indien

Karina Pino Gallardo – Regisseurin/Performerin/Dramaturgin – Havanna, Kuba

Alice Pons – Performerin – Amsterdam, Niederlande

Hannah Saar – Dramaturgin – Oberhausen, Deutschland

Miriam Coretta Schulte – Regisseurin/Performerin – Basel, Schweiz

Riyadhus Shalihin – Regisseur – Bandung, Indonesien

Anastasia Tarassova – Leiterin und Schauspielerin des unabhängigen Theaters ARTiSHOCK – Almaty, Kasachstan

Alexandru Weinberger-Bara – Regisseur – Wien, Österreich & Oradea, Rumänien

Lina Židonytė – Regisseurin – Vilnius, Litauen