Auswahl

Die Auswahl steht!

Für das 35. Treffen junger Autor*innen wurden von der Jury einundzwanzig junge Autor*innen aus 668 Einreichungen ausgewählt. Der Preis ist die Teilnahme am Treffen junger Autor*innen mit Lesungen, Workshop, Textwerkstätten… Herzlichen Glückwunsch!

In diesem Jahr finden die Veranstaltungen des Treffens junger Autor*innen ausschließlich online statt. Die Teilnehmer*innen haben aber die Möglichkeit, das Programm des Treffens junger Autor*innen 2021 wahrzunehmen.

Emily Adams
17 Jahre
Bietigheim-Bissingen (Baden-Württemberg)
Ausgewählt mit den Texten
„Ich kann das nicht“, „Der Sonntag nach Freitag“, „Atem im Nacken“, „DIALEKT“, „Zwölf Jahre“

Malak Aderounmu
16 Jahre
Ober-Ramstadt (Hessen)
Ausgewählt mit den Texten
„von tischen mit drei beinen“, „marine“, „smells like teen spirit“, „füreinander ungeeignet“

Bela Brillowska
15 Jahre
Hamburg
Ausgewählt mit den Texten
„Gradeaus“, „Schwarze Milch / Ich kenn doch den Text (Arbeitstitel)“, „Weg“, „Nasse Lauwärme“, „Monster“

Nicole Collignon
21 Jahre
Hildesheim (Niedersachsen)
Ausgewählt mit den Texten
„Variationen/Spiel“, „Was war nochmal, was morgen sein wird?“, „In mir:“, „Ich keime“, „Los! Spring!“

Rania Daoudi
21 Jahre
Rüsselsheim am Main (Hessen)
Ausgewählt mit dem Text
„Marathon“

Cora Grohmann
21 Jahre
Dresden (Sachsen)
Ausgewählt mit den Texten
„Sabine, gravitätisch schwebend nach Entbindung“, „Subtil“, „Dienstag“

Alexandra Jagorz
18 Jahre
Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen)
Ausgewählt mit dem Text
„An der Brücke zur Realität“

Emma Joerges
19 Jahre
Krefeld (Nordrhein-Westfalen)
Ausgewählt mit den Texten
„die chemie stimmt“, „aussterben“, „schwarze löcher“, „puste blumen“, „zungen“

Idil Korkut
20 Jahre
Berlin
Ausgewählt mit dem Text
„Bleibende“

Dana Paige Kwayeb Djeudjang
19 Jahre
Berlin
Ausgewählt mit dem Text
„Schwarz in der Welt“

Ronja Lobner
17 Jahre
Petershagen (Nordrhein-Westfalen)
Ausgewählt mit den Texten
„zwei käfer“, „Was Opa nicht ist“

Amalie Mbianda Njiki
17 Jahre
Hilzingen/Riedheim (Baden-Württemberg)
Ausgewählt mit den Texten
„WÜRFEL“, „Alltagsspliss“, „unbekannt“, „Eisblumen“

Sophia Merwald
21 Jahre
Lindau / Bodensee (Bayern)
Ausgewählt mit dem Text
„Eine Vater Morgana oder wie ich Paps einmal nicht mehr gesucht hab“

Emily Meyer
15 Jahre
Zwickau (Sachsen)
Ausgewählt mit dem Text
„Ein Jahr lang November“

Jürgen Jonas Rauscher
21 Jahre
Ruderting (Bayern)
Ausgewählt mit den Texten
„Außerhalb“, „Bewegungsbedeutungen“, „Aufenthaltsplätze/ -orte“, „In der Höhe“

Lena Riemer
18 Jahre
Langenfeld (Nordrhein-Westfalen)
Ausgewählt mit den Texten
„brief an die eltern“, „bilder einer sucht“, „kołysanka“, „odysseus, missraten“, „in 10 jahren“

Emma Scharff
18 Jahre
Berlin
Ausgewählt mit den Texten
„Gespräche mit interessanten Menschen auf Partys“, „Humor“, „Meine Mutter in drei Stücken“, „Was ich dir nicht sagen kann“, „Die Mutter hat die Tasse weggeschmissen die Papa mitgebracht hat“

Paula Schlagbauer
20 Jahre
Leipzig (Sachsen)
Ausgewählt mit dem Text
„Chicken Filet mit Rosé“

Sven Spaltner
20 Jahre
Köln (Nordrhein-Westfalen)
Ausgewählt mit den Texten
„W. AND FiCTiON“, „mucilago crustacea“, „entschlüpfen 1“

Anna Steinwachs
16 Jahre
Karlsruhe (Baden-Württemberg)
Ausgewählt mit den Texten
„Dysphoria“, „citrullus lanatus“, „flo [wir sehen uns am donnerstag]“, „knochen.mann“, „reproach [?]“, „worte wirken zärtlicher im neonlicht“

Kristina Vasilevskaja
19 Jahre
Berlin
Ausgewählt mit den Texten
„Kurze Lebensenunziation“, „Du bist mein schmatzender schlamm von gestern“, „Sonntagmorgen“, „Der schutz scheint mich eher aufzufressen.“

Die Jury vergab als weiteren Förderpreis einen Buchscheck an 20 junge Autor*innen:

Amelie Adiwidjaja, 11 Jahre, Ahrensburg (Schleswig-Holstein)
Luca Beetz, 18 Jahre, Presseck (Bayern)
Larissa Beyer, 11 Jahre, Berlin
Sofia Bossi, 17 Jahre, Schwalmtal, Vogelsberg (Hessen)
Luise Braess, 12 Jahre, Reutlingen (Baden-Württemberg)
Nea Brunn, 15 Jahre, Weinheim (Baden-Württemberg)
Anna-Lena Eißler, 14 Jahre, Niedernhall (Baden-Württemberg)
Helena Engel, 13 Jahre, Gersthofen (Bayern)
Aliyah Kanheißner, 16 Jahre, Leipzig (Sachsen)
Melanie Kleinschmidt, 15 Jahre, Frankfurt am Main (Hessen)
Mila Kott, 11 Jahre, Neubiberg (Bayern)
Jil-Nova Maaß, 13 Jahre, Hamburg
Sophie Mrotzek, 16 Jahre, Reutlingen (Baden-Württemberg)
Iven Paap, 13 Jahre, Alt Mölln, (Schleswig-Holstein)
Valerie Parecker, 12 Jahre, Hildesheim (Niedersachsen)
Mira Elise Schellig, 11 Jahre, Waltersdorf (Brandenburg)
Rasamee Tharayuenyong, 11 Jahre, Ismaning (Bayern)
Ava Felicitas Thöne, 11 Jahre, Hamburg
Sophia Tokatlidis, 12 Jahre, Seeheim-Jugenheim (Hessen)
Fanny Walger, 16 Jahre, Bebra (Hessen)