Auswahl

Die Auswahl für 2019 ist getroffen.

Für das 34. Treffen junger Autor*innen wurden von der Jury zwanzig junge Autor*innen aus 483 Einreichungen ausgewählt. Der Preis ist die Teilnahme am Treffen junger Autor*innen mit Lesungen, Workshop, Textwerkstätten… Herzlichen Glückwunsch!

Lisa Marleen Allisat
17 Jahre
Leipzig (Sachsen)
ausgewählt mit dem Text
„Bergmann“

Laura Bärtle
20 Jahre
Freiburg im Breisgau (Baden-Württemberg)
ausgewählt mit dem Text
„REM“

Cara Biester
16 Jahre
Berlin
ausgewählt mit dem Text
„Macht“

Lisa Bresch
18 Jahre
Zehdenick (Brandenburg)
ausgewählt mit den Texten
„Himmel blau“, „Badesalz“

Lukas Friedland
20 Jahre
Hildesheim (Niedersachsen)
ausgewählt mit den Texten
„nach dem knall war es still“, „durch:leben (Fragmente)“, „monolog eines androgynen kindes“, „im schwarzen mantel“, „katalysatoren einer weite die nicht unbedingt greifbar und genauso wenig mittelbar erscheinen würde in gedanken (scharfe spitzen)“

Fanny Haimerl
17 Jahre
München (Bayern)
ausgewählt mit dem Text
„Die Sallerin“

Nora Hofmann
19 Jahre
Wien (Österreich)
ausgewählt mit den Texten
„wien, februar 1917“, „[titel]“, „laesion“, „gedaechtnisorte“, „dass ich“

Jannika Jenk
21 Jahre
Berlin
ausgewählt mit den Texten
„scheiß sommer“, „Badebombe“

Laura Klegräfe
20 Jahre
Hannover (Niedersachsen)
ausgewählt mit dem Text
„Ich kann spucken wie ein Lama“

Alina Kordick
18 Jahre
München (Bayern)
ausgewählt mit den Texten
„Lilo ist wieder da“, „Fenja“

Elisa Lehmann
21 Jahre
Osnabrück (Niedersachsen)
ausgewählt mit den Texten
„Artensterben“, „Reminiszenz an flüchtige Gemütszustände“, „Erwartungen an das Leben“, „Dysmorphie“, „Heimat I bis IV“

Kierán Meinhardt
19 Jahre
Berlin
ausgewählt mit den Texten
„vampirtintenfisch aus der hölle“, „Traum der Stadt“, „Berlin“, „[Licht auf wasse, licht auf stein]“, „In der Fremde I-II“

Cecily Ogunjobi
20 Jahre
Frankfurt am Main (Hessen)
ausgewählt mit den Texten
„Die Schwarzmarktführerin“, „Der Behälter“, „Big chop“, „auto Werkstatt“, „Jennies und Jeremies“

Josefa Ramírez Sánchez
20 Jahre
Leipzig (Sachsen)
ausgewählt mit den Texten
„Katzen gehen zum Sterben manchmal weg“, „SPIELZEIT“, „Ohne Titel“

Carla Rotenberg
17 Jahre
Berlin
ausgewählt mit dem Text
„Fieberträume“

Victor Schlothauer
20 Jahre
Wien (Österreich)
ausgewählt mit den Texten
„GEDICHTE“

Susanne Sophie Schmalwieser
18 Jahre
Münchendorf (Österreich)
ausgewählt mit dem Text
„Können wir noch?“

Lotti Spieler
15 Jahre
Berlin
ausgewählt mit den Texten
„ein Bericht von dort, wo man jedes Jahr viel zu viele Kaffeehäuser um riesige Swimmingpools erweitert“, „opa“, „PROMETHEUS“, „Kragen:bär:diskurs“

Sarah Stemper
17 Jahre
Drolshagen (Nordrhein-Westfalen)
ausgewählt mit den Texten
„Das Opfer der Narzisstin“, „Mit Migranten umgehen“, „Momente der Wahrheit, ganz nüchtern“, „trainstation feeling, klappe die 39te“, „kaputter reisverschluss“, „Aufgeplatzte Fertigteigdosen“, „panoramfarbig“

Franka Weckner
21 Jahre
Heidelberg (Baden-Württemberg)
ausgewählt mit dem Text
„Vera fragt mich nach Zigaretten“

Die Jury vergab als weiteren Förderpreis einen Buchscheck an 20 junge Autor*innen:

Noah Baron, 14 Jahre, Syke (Niedersachsen)
Frieda Maria Valentina Beck, 11 Jahre, Taunusstein (Hessen)
Lisa Berdunova, 17 Jahre, Berlin
Valerie Beye, 16 Jahre, Lörzweiler (Rheinland-Pfalz)
Marthe Duvigneau, 14 Jahre, Hamburg
To Uyen Rose Hoang, 13 Jahre, München (Bayern)
Emma Keller, 12 Jahre, Leutershausen (Bayern)
Annemarie Beatrice Knauer, 12 Jahre, Dresden (Sachsen)
Katinka Landgraf, 16 Jahre, Berlin
Ronja Lobner, 16 Jahre, Petershagen (Nordrhein-Westfalen)
Lydia Maria Makrides, 17 Jahre, Leipzig (Sachsen)
Felicitas Nagler, 15 Jahre, Memmingen (Bayern)
Miriam Radlinger, 12 Jahre, Augsburg (Bayern)
Lena Riemer, 17 Jahre, Langenfeld (Nordrhein-Westfalen)
Angelina Schülke, 16 Jahre, Niederstetten (Baden-Württemberg)
Mira Andrea Seesemann, 16 Jahre, Berlin
Patrick Seyfried, 16 Jahre, Stockach (Baden-Württemberg)
Anna Franziska Stieler, 15 Jahre, Mölln (Schleswig-Holstein)
Amelie Theißen, 12 Jahre, Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen)
Pauline Weigel, 17 Jahre, Waren (Mecklenburg-Vorpommern)