Campus

Das Campus-Programm richtet sich an die Teilnehmer*innen des Treffens junger Autor*innen und ist nicht öffentlich. Es untergliedert sich in die Bereiche Praxis mit verschiedenen Workshops, Dialog mit Einzelgesprächen, Fokus mit einer Leseprobe und Spezial.