Besuch & Kontakt

Bauarbeiten am und rund um das Haus der Berliner Festspiele

Aufgrund von Sanierungsarbeiten befinden sich die Büros der Berliner Festspiele ab Juni nicht im Festspielhaus in der Schaperstraße, sondern bis voraussichtlich Oktober 2019 an der
Potsdamer Straße 5, 10785 Berlin

Anlieferungen bitte weiterhin an den Bühnen- und Liefereingang des Haus der Berliner Festspiele in der Meierottostraße 12.

Die Tageskasse befindet sich in der Umbauzeit vor dem Haus der Berliner Festspiele auf der rechten Seite und bleibt wie gewohnt geöffnet.
Öffnungszeiten

Alle Telefonnummern bleiben unverändert.

Anfahrt

Sie können uns bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen:

Berliner Festspiele
Schaperstraße 24, 10719 Berlin
U-Bahn U3 und U9 (Spichernstraße, Ausgang Bundesallee, 3 Minuten Fußweg)
Busse 204/249 (Friedrich-Hollaender-Platz, 3 Minuten Fußweg)

Gropius Bau
Niederkirchnerstraße 7, 10963 Berlin
U-Bahn U2 (Potsdamer Platz) und U6 (Kochstraße)
S-Bahn S1, S2, S25 (Potsdamer Platz oder Anhalter Bahnhof)
Busse M29 (Anhalter Bahnhof), M41 (Abgeordnetenhaus)

Sollten Sie mit dem Auto unterwegs sein: Es gibt begrenzte Stellplätze neben dem Haus der Berliner Festspiele in der Schaperstraße. Der Parkplatz des Gropius Bau befindet sich in der Stresemannstraße 110, Ecke Niederkirchnerstraße, ist gebührenpflichtig und 24 Stunden durchgehend geöffnet.

Anlieferung und Vermietung

Sie möchten etwas anliefern? Dann beachten Sie, dass sich der Bühnen- und Liefereingang des Haus der Berliner Festspiele nicht in der Schaperstraße 24, sondern in der Meierottostraße 12 befindet.

Sie gastieren bei uns oder möchten unsere Räume mieten? Informationen dazu finden Sie unter Vermietung Haus der Berliner Festspiele oder Vermietung Gropius Bau.

Barrierefreiheit

Das Haus der Berliner Festspiele in der Schaperstraße 24 verfügt über barrierefreie, stufenlose Zugänge zum Foyer und zum Zuschauerraum im Erdgeschoss. Ein barrierefreier Aufzug führt in die oberen Foyers und ist mit taktiler Schrift ausgestattet. Im Erdgeschoss befindet sich eine WC-Anlage für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Unser Einlasspersonal steht gerne zu Ihrer Unterstützung bereit!

Der Eingang zum Gropius Bau über den barrierefreien Zugang, linker Hand vom Haupteingang, ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Rollstühle und Kinderwagen geeignet. Das Haus verfügt über barrierefreie Zugänge zu allen drei Ausstellungsetagen. An der Garderobe können Rollstühle und mobile Hocker ausgeliehen werden. Im Sockelgeschoss und im ersten Obergeschoss befinden sich WCs, die auch bei eingeschränkter Mobilität genutzt werden können. Ärztlich notwendig anerkannte Begleitpersonen von Menschen mit schwerer Behinderung erhalten freien Eintritt. Gern steht das Gropius-Bau-Team unterstützend zur Seite!

Kontakt

Sie haben noch weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne:

Berliner Festspiele
Schaperstraße 24
10719 Berlin
Tel +49 30 254 89-0
Fax +49 30 254 89-111

Gropius Bau
Niederkirchnerstraße 7
10963 Berlin
Tel +49 30 254 86-0

Abteilungen
Ansprechpartner*innen in unseren Abteilungen finden Sie auf der Teamseite und bei den einzelnen Festivals und Programmreihen!

Rechnungsanschrift

Sie möchten uns eine Rechnung schicken? Dann verwenden Sie bitte folgende Anschrift:

Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH
Berliner Festspiele
Schöneberger Straße 15
10963 Berlin

Digitale Rechnungen senden Sie bitte an: