Tanz

TEXERE

Kinder- und Jugendtanzcompany Sasha Waltz & Guests (Berlin)

Eine Gruppe junger Menschen steht mit ernsten Gesichtsausdrücken auf einer Bühne und vollführt eine Kreisbewegung. Im Zentrum liegt Kleidung am Boden.

TEXERE © Sebastian Bolesch

„TEXERE“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet weben oder flechten. Die gleichnamige Choreografie von Gabriel Galindez Cruz mit Mitgliedern der Kinder- und Jugendtanzcompany Sasha Waltz & Guests ist inspiriert von Texten des uruguayischen Autors Eduardo Galeano und Bildern des brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado.

Inszenierung in der Mediathek

verfügbar 29. September 2023, 16:00 – 29. September 2024
Zum Videoon Demand

Das Tanzstück „TEXERE“ ist eine Auseinandersetzung mit den Realitäten einer sozial ungerechten Welt, denen die Werke der beiden Künstler eine Stimme geben, und zugleich eine sinnliche Entdeckung der Poetik, die im Stoff, im Material der Künstler verborgen ist. Im Dialog miteinander und mit den genannten Werken fanden die jungen Tänzer*innen individuelle Wege, Realitäten dieser fremden Welt zu verkörpern, die sie auf den ersten Blick nichts anzugehen schienen. Aber wie weit entfernt von uns sind diese Realitäten wirklich? Haben unser Lebensstil und unsere Umgebung Einfluss auf diese andere Welt?

Von und mit

Lola Cajarville, Mira Antonina Campo Jastrzębski, Lou Czaia, Luise Finger, Pablo Fontaine, Jasper Frank, Frida Gabriel, Julia Clara Gerevich, Lea Knöppler, Caia Leseure, Josephine Martingell, Nola Lee Meyer, Antonia Miriam Milbrodt, Emilio Münch, Hannah Pirot, Anais Sakka Camelin, Mina Scheid, Bruno Schindlbeck, Rosa Vasila

Gabriel Galindez CruzKonzept und Choreografie
Javier Blanco NúñezMitarbeit Choreografie
Federico PolucciKostüm
Justyna GmitrzukAssistenz Kostüm
Arnaud PoumaratLicht
Emilie GuérinProjektleitung Kinder- und Jugendtanzcompany

Die Kinder- und Jugendtanzcompany ist ein Projekt von Sasha Waltz & Guests I Education & Community in Kooperation mit dem Radialsystem.
Sasha Waltz & Guests wird gefördert von der Senatsverwaltung für Kultur und Gesellschaftlichen Zusammenhalt.