Theatertreffen der Jugend

24.5.–
1.6.19

1 / 1

Theatertreffen der Jugend

Das Theatertreffen der Jugend versteht sich als Lernort, an dem junge Theatermacher*innen ihre unterschiedlichen Themen und Haltungen verhandeln können und in ihren individuellen, künstlerischen Ausdrucksformen bestärkt werden. Im Zentrum stehen die eingeladenen Produktionen und die Begegnung und der Austausch der jugendlichen Spieler*innen und ihrer Spielleiter*innen in unterschiedlichsten Formaten.

Auswahl 2019

Unser herzlichster Glückwunsch geht an acht Ensembles, deren Produktionen von der Jury aus insgesamt 91 eingereichten Arbeiten für die Teilnahme am 40. Theatertreffen der Jugend ausgewählt wurden.
Zur Auswahl

Alle Highlights in unserem Newsletter!