Forum 2023

Schreibwerkstätten für junge Menschen – Ein Praxis-Workshop

Freitag, 17. November 2023 von 10 bis 14 Uhr

Im „Forum“ für Pädagog*innen wird exemplarisch eine komprimierte Schreibwerkstatt durchgespielt, um Methoden zur Durchführung von Schreibwerkstätten mit Kindern und Jugendlichen praxisnah zu vermitteln und zu diskutieren. Gegenstand ist das Verfassen erzählender und dramatischer Prosa, einige der Methoden lassen sich jedoch genauso gut auch auf Lyrik anwenden. Unter dem Titel „Ideen und Inspiration“ geht es zunächst darum, Stoff für literarische Texte zu finden: Angefangen mit den Schreibspielen der Surrealisten, die darauf zielen, das Gehirn zu überfordern, um den Verstand auszuschalten und „automatisch“ zu schreiben, zu anderen, weniger intuitiven, sondern vielmehr auf der bewussten Auseinandersetzung mit Welt und Gesellschaft gründenden Verfahren. Im nächsten Schritt, „Protagonist*innen und Perspektiven“, befassen wir uns damit, wie geeignetes Personal für Geschichten zu finden und zu gestalten ist. Der dritte und letzte Teil schließlich, „Intention und Intuition“, beinhaltet praktische Tipps, wie Schüler*innen das Schreiben organisieren können und was sie bei Schreibblockaden tun können.

Für die Teilnahme am Forum ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldungen bitte per Mail an treffenjungeszene@berlinerfestspiele.de

Teilnahmegebühr: 10,00 € (Barzahlung vor Ort)
Anmeldeschluss 15. November 2023

Es handelt sich beim Forum-Angebot um eine anerkannte Weiterbildungsmaßnahme, für die eine Teilnahmebestätigung ausgestellt wird.
 

Leitung

Claudius Hagemeister