1 / 6
Aktuelles

MaerzMusik

Festival für Zeitfragen

Eines der wichtigsten Klavierwerke des 20. Jahrhunderts, eine selten gehörte Komposition, eine Ausstellungseröffnung, eine zweitägige Konferenz, Installationen und Performances – mit diesem dichten Programm eröffnet die fünfte Ausgabe von MaerzMusik – Festival für Zeitfragen. Mit „Tele-Visions“ zeigt das Festival täglich im silent green Kulturquartier einen medienhistorischen Parcours mit über 200 Fernsehfilmen zur musikalischen Avantgarde der 1950er bis 1990er Jahre.
Zum Festival

Piano keys

Piano keys

© Christopher Smith

Vorschau
Alle Highlights in unserem Newsletter!
Ausstellungen im Gropius Bau

Aktuell & Vorschau

Mehr Berliner Festspiele